Gutscheine

Gutscheine sind ein wichtiges Marketing-Instrument um Neukunden zu gewinnen und Bestandskunden weiter an ihren Shop zu binden.

Mit dem Gutscheinmodul können Sie Wertgutscheine und Rabattgutscheine erstellen und verwalten.

Wertgutschein

Hauptteil

** Gutscheincode ** Sie können den Gutschein-Code frei wählen und somit völlig flexible Gutscheine erstellen, deren Gutscheincode zu bestimmten Aktionen passt.

Zum Beispiel: Oktoberfest2016, IAA2016, SOMMERGRILLEN etc. Erlaubt sind alle Zeichen.

Achten Sie darauf, dass sich der Gutscheincode möglichst einfach fehlerfrei eingeben lässt. Leerzeichen sollten Sie vermeiden, da dieses zu Fehleingaben führen kann

** ist Aktiv ** Über die Checkbox "Ist Aktiv" können Sie bestimmen, ob dieser Gutschein-Code aktiv ist und eingelöst werden kann.

** Minimaler Warenkorb-Wert ** und ** Maximaler Warenkorb-Wert ** Über das Felder "Minimaler Warenkorb-Wert" und "Maximaler Warenkorb-Wert" können Sie bestimmen, ab oder bis zu welchem Warenkorbwert dieser Gutschein gültig sein soll. Tragen Sie hier den reinen Betrag ein.

** Anzahl ** Im Feld "Anzahl" legen Sie fest, wie viele Gutscheine dieser Art erzeugt werden sollen. Bei jedem einlösen des Gutscheines wird diese Zahl um eins verringert.

** Artikelnummer **

** Wert ** Tragen Sie hier den Wert des Gutscheins als absoluten Betrag ein.

** Steuersatz ** Um dem Gutschein bei Bedarf einen Steuersatz zuzuordnen, können Sie hier eine Auswahl aus den konfigurierten Steuersätzen auswählen. Bei Fragen zur steurrechtlichen Behandlung von Gutscheinen (die im Vorfeld gekauft wurden) und Rabattcodes konsultieren Sie bitte Ihren Steuerberater.

** Eingelöste Gutscheine ** Hier können Sie erkennen, wie oft der Gutschein bereits eingelöst wurde.

Klicken Sie auf "Erstellen" um den Gutschein zu erstellen

An Kunde(n) binden

An Kundenklasse(n) binden

An Artikel binden

An Warengruppe(n) binden

Gutschein Historie

Members

Rabattgutschein